Schlagwörter

, ,

Neben den umfangreichen Trainings- und Sportfunktionen hat die Forerunner 945 auch eine ausgezeichnete Kartennavigation. Es können zurückgelegte Strecken aufgezeichnet aber auch Strecken aus anderen Quellen importiert, angezeigt und damit zur Navigation genutzt werden.
Um eigene Strecken oder Routen auf die FR 945 zu bekommen müssen diese zunächst erst einmal als .gpx- Datei in die Connect App und damit auf den Garmin Server geladen werden. Aus der mobilen Connect App wird die Strecke über die normale Synchronisation auf die FR 945 geladen. Dort kann sie dann für jede Outdoor- Sportart zur Navigation genutzt werden.
Da sich die meisten meiner Strecken, welche ich mit den unterschiedlichsten Geräten aufgezeichnet oder mit verschiedenen Programmen erstellt habe auf meinem Server befinden, nutze ich meist die Connect App auf dem Rechner. Durch die Datenspiegelung stehen die Strecken dann auch auf der mobilen App zum Abruf bereit.
Der Link zum Streckenimport ist etwas versteckt. Im folgenden Beispiel einmal der Streckenimport an einer Beispielstrecke mit der Connect App am Rechner.

1. Connect App -> Training -> Strecken

2. Importieren anklicken

3. Strecke auf dem Rechner suchen

4. Datei auswählen.

5. Datei wird in Auswahl geladen

6. Erste Schritte anklicken (ist sozusagen der „Weiter“ Button)

7. Streckentyp wählen. Einige Sportarten stehen zur Auswahl. Skilanglauf leider nicht, habe daher „Sonstiges“ ausgewählt. Fortfahren anklicken. Strecke wird nun angezeigt.

8. Auf Stiftsymbol klicken, um die Strecke umzubenennen. Habe den Namen „Skitour Oberhof“ verwendet

9. Neue Strecke speichern. Strecke kann an die über USB angeschlossene Forerunner von hier direkt übertragen werden.

10. Oder später aus der mobilen Garmin Connect App aus dem gleichen Weg:
Connect App -> Training -> Strecken. Auswahl der Strecke und mit „An Gerät senden“ über die normale Synchronisation auf die Forerunner laden.

 

Um diese auf der Uhr zu nutzen:


1. Über Start und den Tasten Up und Down z.B. die Sportart langlauf auswählen

2. Up- Taste lange drücken

3. Mit Up und Down „Navigation“ suchen

4. Start drücken, mit Up und Down „Strecken“ suchen

5. Start drücken und mit Up und Down die entsprechende Strecke suchen

6. Start drücken

7. Start drücken

Warten bis der Satelit gefunden ist und mit Start die Routenführung starten