Viele Läufer haben durchaus das Ziel, wenigstens einmal einen Marathon zu laufen. Auch wenn ich schon viele Jahre (mehr oder weniger) regelmäßig laufe, einen Marathon habe ich noch nicht geschafft. Meine längste Laufstrecke am Stück waren 30 km. Laufen ist für mich aber auch hauptsächlich der Ausgleich zum Rennrad und die beste Möglichkeit für ein effektives Ausdauertraining bei (fast) jedem Wetter. Das man dabei auch herrlich abschalten kann, ist ein angenehmer Nebeneffekt. Ein Marathon bleibt dennoch im Hinterkopf.
Das es auch Anfänger, mit entsprechender (langer) Vorbereitung und vorheriger ärztlicher Untersuchung  durchaus schaffen können, die 42,2 km zu laufen zeigt das Video. Aber auch wer Laufen nur als Entspannung und Ausgleich betreibt, findet  einige gute Tipps.

.