Der Winter scheint nun wirklich am Ende zu sein. Heute war Start in die neue Rennradsaison. Sonne, kaum Wind, Temperaturen um die 16 Grad, besser geht es gar nicht.
Auch wenn es immer mal juckt, ich kann mich noch nicht dazu überwinden ein neues Rad zu kaufen. Das jetzige Rennrad ist mir doch sehr ans Herz gewachsen. Also hatte es im Winter eine Generalüberholung bei der Kette, alle Kettenblätter, Bowdenzüge und Bremsen gewechselt wurden. Als i- Tüpfelchen habe ich mir auch noch neue Achsen gegönnt (sehr leicht).  Es wird ein tolles Jahr…

Achse1