Es ist notwendig auf langen Touren auch mal einen Erholungstag einzulegen. Wann es soweit ist bekommt man recht schnell mit: die Leistung lässt nach und man merkt, dass man an seine physischen Grenzen gelangt. Hier weiterzufahren ist wenig sinnvoll. Bei mir war es nach 5 Tagen (ca. 500 km) soweit. Samstag also Ruhetag. Sonntag geht die Tour dann weiter.